Login   Registrieren   Password vergessen?  
Tagebücher > Valhingen > WoW-Lag-Raid
Author : Valhingen
Updated : 22.01.2005
Comments: (0)
Eben fand der erste richtig große Raid auf Beta 1 statt und die Horde hat eine wahrhaft grandiose Schlacht abgeliefert. Zuerst wurde ein großer Angriff auf Crossroads abgeschlagen und dann der Gegenangriff initiiert. Hier findet ihr die passenden Bilder dazu!

Weniger erfreulich war die Geschwindigkeit des Spiels, es war kein Ruckeln mehr sondern reine Zeitlupe. Bei der Schlacht vor XR konnte ich einen Schlag landen, da ich sonst zu stark gelagged hab. Spielen unmöglich trotz 5 Mbit Leitung, 1 GB RAM und Atlon 64 3000+ und 9800 Pro mit 256 MB. Sowas darf nicht passieren Blizzard!

Nun zur Schlacht:

Gerade aus Booty Bay wiederkommend, vernahm ich den Aufruf, dass sich etwa 100 Nachtelfen auf Crossroads zubewegten. Kurz vor der Stadt ereilte mich der erste Server Disconnect und ich hatte schon Angst was zu verpassen. Aber ich kam gleich wieder rein und begab mich zum Sammelpunkt der Verteidiger:





Einige Minuten später kamen die Elfen in unbekannter Zahl herangestürzt, von da hatte ich etwa 0.1 FPS, konnte aber noch ein paar Bilder machen:








Die Allianz wurde bei der "Großen Schlacht vor Crossroads" vernichtend geschlagen und die wütende Horde zog plündernd und marodierend los, um mal ordentlich aufzuräumen.







Kurz bevor die erste stark verteidigte Siedlung erreicht wurde, drehte der gesamte Angriffskeil überraschend koordiniert nach rechts ab und startete einen Überraschungsangriff durch den See an den Verteidigungstellungen der NPC-Wachen vorbei:




Rechts unten seht ihr das neue Ziel, eine märchenhafte Elfensiedlung. Die Apokalyptischen Reiter sind gekommen...



Kurz darauf ging das Getümmel los und mir blieb wenig Zeit noch Bilder zu machen. Hab einen weiblichen Magier aus der Menge gepickt und geknüppelt, dann waren aber auf einmal 4 Leute hinter mir her und ich ging baden. Leider wurde das Spiel hier mal wieder völlig unspielbar. Ich wurde wiederbelebt, konnte aber 2 Minuten wg Lag nichts machen.



Danach hab ich unsere Truppe gesucht und angefangen, mir einzelne Allianzler rauszupicken, die PvP noch aktiviert hatten. Leider endete das dann mal wieder so:



Alles in allem sehr erquickend, aber so nicht tragbar.

Gruß,
Tarjan

Unterstützt von LDU 701
Seite erstellt in 0.057 Sekunden